222 Jahre Seebad Norderney

12. Mai bis 22. September 2019

Vor 222 Jahren wurde die Einrichtung eines Seebades auf Norderney durch die Ostfriesischen Landstände beschlossen und im Oktober des Jahres 1797 vom preußischen König genehmigt. Zu diesem Anlass präsentiert das Museum Nordseeheilbad Norderney vom 12. Mai bis 22. September 2019 eine Sonderausstellung zur bewegten Gründungszeit des Seebades Norderney. Die Ausstellung zeigt zudem die damals neue „Mode und Methode“ der Seebäder zur Behandlung von Atemwegs- und Hautkrankheiten und bietet einen Einblick in die Medizingeschichte. Welche „vortreffliche Einrichtung“ das Seebad Norderney war, veranschaulichen viele Reiseberichte und Briefe der Kurgäste aus den ersten Jahrzehnten des Bestehens.